Details zum Pauschalangebot:

Fit für's Leben auf Schloss Noer

Ein erlebnispädagogisches Programm zur Verbesserung des Gruppenzusammenhalts und zur Stärkung von Selbst- und Sozialkompetenz im Schloss Noer - direkt an der Ostsee. Das Programm richtet sich an Schulklassen und andere Gruppen, wie z.B. Kirchengruppen und Vereine. Auch spezielle Inhalte wie die Entwicklung eines Wertebewusstseins, Zukunftsworkshops oder erlebnispädagogisches Coaching für die Berufs- und Studienwahl am Ende der Schulzeit können Thema eines Trainings sein. Der Spaß in der Gruppe kommt dabei nicht zu kurz. Er ist immer Motor dieser Art des lebendigen und nachhaltigen Lernens.

Programm (beispielhaft) der erlebnispädagogischen Klassenfahrt/Gruppenreise:

Miteinander warm werden - die Gruppe lernt sich in Teamaufgaben kennen.1. Tag – Miteinander warm werden
Anreise zum Mittag. Am ersten Tag ermitteln die Trainer Erwartungen und Ziele der Teilnehmer. Kooperative Teamaufgaben lassen die Schüler miteinander warm werden. Im Laufe des Nachmittags werden die Übungen anspruchsvoller und fordern die Fähigkeiten jedes Einzelnen. Konflikte werden gemeinsam gelöst und bringen die Gruppe weiter.

2. Tag – Gemeinsam ganz nach obenGemeinsam ganz nach oben auf der Himmelsleiter
Bei der Teamkletteraktion „Himmelsleiter“ kommt man nur zu zweit ganz nach oben. Gesichert wird vom Bodenteam - eine Aufgabe, die das Verantwortungsbewusstsein schult. Am Nachmittag lassen die Teinehmer Wünsche Wirklichkeit werden: Bei der Kreativmethode „Land Art“ werden an der Steilküste mit selbst gesammelten Materialien aus Wald und Strand riesengroße oder klitzekleine Naturkunstwerke geschaffen, die auf kreative Weise persönliche Ziele und Anliegen ausdrücken.

Alle in einem Boot - Wir bauen gemeinsam ein Floß3. Tag – Alle in einem Boot!
Bei der Floßbauaktion am Meer werden aus Tonnen, Brettern und Seilen Flöße konstruiert. Es kommt auf gute Absprache und Zusammenarbeit an! Als Belohnung wartet eine Fahrt auf der Ostsee inklusive Badespaß. Zum Abschluss des Tages versucht die Gruppe den Niedrigseilgarten meistern. Nur gemeinsamen gelingt es den Schülern, die gesamte Strecke ohne Bodenberührung zurückzulegen.

4. Tag – Voll ins SchwarzeImprotheater
Am Vormittag geht es ganz individuell um jeden Einzelnen, denn beim Bogenschießen steht die persönliche Konzentration und Zielgenauigkeit im Mittelpunkt. Doch worauf kommt es genau an? Und welche Parallelen entdecken die Schüler zum eigenen Leben? Am Nachmittag wartet noch ein spannendes „Ultimate-Frisbee“ Match bevor die Klasse dann Bilanz zieht: Welche Erlebnisse im Miteinander haben uns in diesen Tagen am meisten beeindruckt? Wie können wir positive Veränderungen nach unserer Rückkehr im Schulalltag beibehalten? Am Abend nach dem Grillen gibt es noch eine Überraschung!

5. Tag – Abreise
Abreise nach dem Frühstück.


Pädagogische Ziele:

Verbesserung des Gruppenzusammenhaltes, Stärkung von Selbst- und Sozialkompetenz

Weitere Programmbausteine im Überblick

  • Zukunftsbilder - Sich mit Kreativ-Collagen ein Bild von der Zukunft machen
  • Persolog Teenager-Persönlichkeitsprofil


Hinweis

Bei dem oben dargestellten Programm handelt es sich um einen beispielhaften Verlauf. Jede Veranstaltung wird in Absprache zwischen Norden Erlebnispädagogik und der Begleitperson individuell auf die Bedürfnisse und Ziele der Gruppe abgestimmt. Das Programm wird sowohl im Sommer als auch im Winter durchgeführt und bietet zu jeder Jahreszeit seine Highlights.

Leistungen:

  • Vorbereitung: Checkbogen zur Gruppensituation
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension und Bettwäsche
  • wahlweise 3 oder 4 Tage erlebnispädagogisches Programm mit professionellen erlebnispädagogischen Trainern von Norden Erlebnispädagogik.

 

Preise 2015

4 Ü/VP, 3 Tage erlebnispädagogisches Programm, 2 Betreuerfreiplätze für Unterkunft, Verpflegung und Programm für € 199,00 p. Schüler

4 Ü/VP, 4 Tage erlebnispädagogisches Programm, 2 Betreuerfreiplätze für Unterkunft, Verpflegung und Programm für € 211,00 p. Schüler

Für kleinere Gruppen, spezielle Wünsche oder eine individuelle Aufenthaltsdauer nehmen Sie gerne Kontakt mit Norden Erlebnispädagogik unter info@norden-erlebnispaedagogik.de auf.
Mehr Informationen zum Angebot von Norden Erlebnispädagogik finden Sie unter www.erlebnispaedagogik-klassenfahrt.de.

AGB
Für das erlebnispädagogische Programm gelten die AGB von Norden Trainings, erhältlich als Download unter www.erlebnispädagogik-klassenfahrt.de/agb. Für Unterkunft und Verpflegung gelten die AGB von Freizeit und Bildung am Meer.

Geeignet für 5. - 12. Klasse
Aufenthaltsdauer:
5 Tage
Mindestteilnehmerzahl:
22
Dieses Angebot gilt für:
Jugendgästehaus Schloss Noer
Ganz nach Ihren Wünschen

Stellen Sie hier Ihre Buchungsanfrage online mit unserem praktischen Formular.

Oder kontaktieren Sie uns telefonisch - während unserer Geschäftszeiten:
Mo-Do | 9:00 - 17:00 Uhr
Fr       | 9:00 - 15:00 Uhr
unter 0431. 8 24 60 in der Geschäftsstelle Kiel.

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf und nehmen Ihre Buchungsanfrage gern jederzeit entgegen.